THE PRINCESS & THE BEAST ...TÖDLICHE JAGD



Autor: Sally Dark Verlag: Heartcraft Verlag Anzahl Seiten: 600 ISBN-Nr.: 978-3966987714 Bewertung:

Klappentext Baby, ich sagte dir doch, eine Prinzessin und ein Biest bekommen kein Happy End. Ich warnte dich vor unserer dunklen und grausamen Welt. Ich sagte dir, halte dich von der Düsternis und deren Kreaturen fern, doch du wolltest nicht auf mich hören. Jetzt ist es zu spät. Ich bin der Hunter und habe dich als meine Beute ins Visier genommen, kann die Jagd und das damit für mich verbundene Spiel nicht länger hinauszögern. Also lauf, Baby! Lauf solange du noch kannst, denn sollte ich dich kriegen, bist du mein! Meine Meinung Einfach nur WOW! Wenn Band 1 gut war, dann ist Band 2 einfach nur genial. Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll… ich komme nicht aus dem Staunen und dem Schwärmen raus. Das Buch hat mich echt umgehauen. Meine Erwartungen wurde sowas von übertroffen Ja, ich weiss all diese Aussagen, sagen nur wie gut das Buch war, aber sie verraten nicht viel über den Inhalt. Kommen wir daher zur Handlung. Nach dem turbulenten Ende von Band 1 konnte ich mit dem 2. Band gar nicht schnell genug beginnen. Denn es geht genau da weiter wo es aufgehört hat… Mitten im Chaos. Man hat einfach Fragen über Fragen, was passiert nun mit Aleks, was werden sie mit Kat machen und wie wird Enzo auf alles reagieren. Und die Antworten kommen nicht seeeehr schnell. Wenn ich aber mal Antworten bekommen habe, sind gefühlt 100 neue hinzugekommen. Die Ereignisse überschlagen sich nur. Bevor man überhaupt eins davon verdauen oder verstehen kann, passiert was neues und neues und neues. Ob ich dadurch das Buch nicht weg legen konnte? Jaa… Ob ich dadurch die ganze Nacht durch gelesen habe? Oohh jaa… Ihr könnt euch auf eine richtige Achterbahnfahrt gefasst machen. Denn egal wie gut ihr angeschnallt seid. Es ist nicht genug! Ihr werdet trotzdem in eurem Sitz hin und her geschleudert. Und auch festhalten bringt nichts mehr… Ich habe mit all den Wendungen und Plot Twist nicht gerechnet. Hab sie echt nicht kommen sehen. Einfach nur Hammer! Und was soll ich zu den Charakteren sagen. Ich bin aus ihnen nicht wirklich schlau geworden. Jedes Mal wenn ich dachte, okey ich verstehe sie oder ich habe sie durchschaut wurde ich was Besseres belehrt. Kat macht wortwörtlich was sie will. Man wird aus dieser Frau einfach nicht schlau. Enzo ist ein Buch mit nicht nur sieben Siegeln sondern gefühlt 100. Und Aleks…. Aleks ist einfach Aleks. Was hat mir gefallen? Genial! Einfach nur Genial! Es war mein erstes Buch / Reihe von der Autorin. Und es wird auf jeden Fall nicht das letzte bleiben. Und ihr Schreibstil ist richtig angenehm zu lesen. Obwohl ich damit etwas Startschwierigkeiten hatte, konnte die Autorin das mit der Handlung wieder wett machen. Ich konnte das Buch gar nicht mehr weglegen, dass die Seiten nur so verflogen sind. Was hat mir nicht gefallen? Ich kann tatsächlich nichts bemängeln. Das Buch war einfach nur meega. Fazit Wenn ihr eine spannende, leidenschaftliche und in gewissen Situationen etwas brutale Geschichte lesen wollt, holt euch die Reihe! Von mir bekommt es für alle Dark Romance Fans eine MUST READ Empfehlung. Aber am besten ihr schaltet im einen oder anderen Moment eueren gesunden Menschenverstand ab. Nur so ein kleiner Tipp. Und bildet euch ja nicht ein das die Schöne und das Biest immer ein Happy End bekommen… oder vielleicht doch?!

XOXO

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen