top of page

GARDEN OF EDEN




Autor: Don Both & Maria O'Hara

Verlag: APP Verlag

Anzahl Seiten: 635

ISBN-Nr.: 978-3-9611-5652-8

Bewertung:






Klappentext Jetzt heißt es alles oder nichts Prinzessin. Jetzt entscheidet sich, ob der Tanz mit dem Teufel ein Ende nimmt oder ob wir für immer brennen werden. Bist du bereit? Unsere Meinung Handlung Das Finale hat begonnen… Die Ereignisse folgen Schlag auf Schlag. Das Ende ist keineswegs langweiliger als der ganze Rest. Dieses Buch bildet wirklich einen krönenden und perfekten Abschluss für Cadens und Carters Geschichte. Wir können euch natürlich keine Details über das Buch oder die Story erzählen, da wir euch nicht Spoilern wollen. Doch dieses Band beantwortet ziemlich alle Fragen und bleibt trotzdem sehr spannend. Wir können es kaum glauben das nun schon 5 Bücher gelesen und die ganze Story vorbei sein soll. Es war auf jeden Fall eine echt turbulente und spannende Reise die wir erleben durften. Charaktere Unsere Einstellung gegenüber den Charakteren hat sich nicht einen Millimeter geändert. Und auch wenn Donovan auch hier einen guten Moment hatte, können wir ihn immer noch nicht leiden. Diese Charaktere sind wie unsere Familie und niemand, wirklich NIEMAND darf unserer Familie wehtun. Es ist unglaublich, wie sehr wir die Menschen lieben gelernt haben, auch wenn sich nun noch ein paar andere in unser Herz geschlichen haben. Doch diesen kann man einfach nicht widerstehen. Emotionen So schön es auch ist eine Reihe zu beenden und so toll wir das Ende auch fanden, brach es uns das Herz uns von den Menschen verabschieden zu müssen. Es ist als müsste man sich auf unbestimmte Zeit von seiner Familie verabschieden. Unser einziger Hoffnungsschimmer ist es, sie bald wiederzusehen… Was hat uns gefallen? Absolut und unumstritten der Beste Band der Garden-Reihe! Wir haben es absolut geliebt. Es war einfach nur toll von der Story über die Charaktere bis hin zum Schreibstil einfach fantastisch. Was hat uns nicht gefallen? Absolut rein gar nichts. Egal wie sehr wir nachdenken wir haben NICHTS zu bemängeln. Fazit Ein episches Ende für eine gelungene Reihe. Dieses Buch bildet den perfekten krönenden Abschluss für die Geschichte von Caden, Alayna, Isabelle und Carter. Eine absolute Leseempfehlung unsererseits. Auch wenn die ersten zwei Bände schwach waren und man sich etwas durch würgen muss, lohnt es sich für dieses Ende. Es ist jedoch nicht genug…. Wir brauchen mehr!

XOXO



0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Kommentarer


bottom of page